homehomehomehome

Programm akt. Woche

  Kino Eintrittspreis:      
  Mo - So 9,00 Euro Kino 1  
  Mo - So 7,00 Euro Kino 2/3  
  Jeden Tag 4,00 Euro für Freundeskreis-Mitglieder
  Ab 130 Minuten Filmlänge plus Euro -,50
  Ab 150 Minuten Filmlänge plus Euro 1,-
  Bei Sonderveranstaltungen gesonderte Preise (laut Aushang)
  Kino Karten/Kasse/Informationen: Fon: +49 - (0)30 - 24 25 969 (ab 17.00 Uhr)
 
 
   
 

Do, 8.6.2017  ab 19:00

 

Weltpremiere der Englischen Version „Brave New World/Schöne Neue Welt“

 

Screening und Talk über das Silicon Valley mit Claus Kleber

  Eintritt 9,- Euro TICKETS-ONLINE

Weltpremiere Brave New World von Claus Kleber und Angela Andersen und anschließend ein Gespräch zwischen Marco Seiffert, Radio Eins mit Claus Kleber, ZDF über den Film mit anschl. Q&A vor Publikum.

Die Deutsche Akademie für Fernsehen und das media:net laden am 8. Juni zum Screening und Talk mit Claus Kleber ein. Im Kino Babylon wird erst dessen Dokumentarfilm über das Silicon Valley in englischer Weltpremiere gezeigt, danach gibt es eine Diskussionsrunde mit anschließendem Get-Together.

Weltpremiere von „Brave New World“ – Screening und Talk über das Silicon Valley mit Claus Kleber

Die Deutsche Akademie für Fernsehen und das media:net laden am 8. Juni zum Screening und Talk mit Claus Kleber ein. Im Kino Babylon wird erst dessen Dokumentarfilm über das Silicon Valley in englischer Weltpremiere gezeigt, danach gibt es eine Diskussionsrunde mit anschließendem Get-Together.

Mit welchen Ideen wollen die Visionäre der kalifornischen Hightech-Firmen die Welt verändern? Welche Folgen hat es für unser aller Leben, wenn im Silicon Valley die „schöne neue Welt“ entsteht?

Wie beschleunigt intelligente Computertechnik dort Entwicklungen und bestimmt unsere Zukunft? Angela Andersen und Claus Kleber sind den Fragen in ihrer Dokumentation nachgegangen und haben sich in Kalifornien mit Computerwissenschaftlern, Hirn- und Genforschern unterhalten.

Nach dem Screening findet eine Diskussionsrunde mit Claus Kleber (ZDF) im Gespräch mit Marco Seiffert (radioeins) und anschließendem Get-Together statt.

Für Mitglieder des media:net und Mitglieder der Deutschen Fernsehakademie ist die Veranstaltung kostenlos. Reguläre Tickets können an der Abendkasse erworben werden: 9,- Euro